Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunsthandwerks- und Pflanzenmarkt

2. Oktober 2021, 9:003. Oktober 2021, 17:00

Zu Gast im Hofgarten 22

Zahlreiche Kunsthandwerker aus Österreich und den Nachbarländern präsentieren am 2. und 3. Oktober 2021 im Historischen Hofgarten des Stiftes Seitenstetten ihre Werke. An diesem Tag erhält man in bezauberndem Ambiente Kunst aus Holz, Metall, Ton, Textilien und vielen anderen Materialien. Schmückendes für Haus und Garten, für Sie und Ihn, feinste Köstlichkeiten, duftende Seifen, Schönes und Nützliches für jeden Geschmack wird hier angeboten.
Kunsthandwerker arbeiten am Stand und geben Einblick in ihr kreatives Schaffen.

Die Bognerhof-Stiftsgärtnerei Seitenstetten bietet ein umfangreiches Angebot an Blumen, Kräutern, Stauden und Gehölzen sowie ein breites Sortiment an Blumenzwiebeln.

Am Samstag machen Hobbygärtner und Gartenfans mit seltenen Pflanzen und Samen den Markt zum Erlebnis für alle Naturfreunde.
Begleitend gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für alle Altersgruppen. Das Rahmenprogramm können Sie hier downloaden.

Auch für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

 

Bitte bringen Sie zur Veranstaltung einen gültigen 3-G Nachweis laut Bundesregierung mit. Bitte gehen Sie vor Erwerb der Eintrittskarten zu unseren 3-G Kontrollpunkten.

 

Für Hobbygärtner ist die Teilnahme frei. Anmeldung erforderlich. Anmeldeformular zum Download finden Sie hier oder im Klosterladen. Anmeldeschluss für Hobbygärtner ist der 18. September 2021.

Programm & Kontakt: Stift Seitenstetten, Am Klosterberg 1, 3353 Seitenstetten,
07477/42300, manuela.grenzlehner@stift-seitenstetten.at

Details

Beginn:
2. Oktober 2021, 9:00
Ende:
3. Oktober 2021, 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Historischer Hofgarten
Am Klosterberg 1
Seitenstetten, Niederösterreich 3353 Österreich
Telefon:
+43 7477 423 00

Veranstalter

Stift Seitenstetten
Telefon:
+43 7477 423 00
E-Mail:
kultur@stift-seitenstetten.at
Webseite:
View Veranstalter Website

Weitere Angaben

Eintritt
€ 5,00